Sterbebegleitung


Jedes Leben ist endlich, auch das unserer geliebten Tiere!
Der Tod gehört nun mal, wie die Geburt, leider auch zum Leben dazu.

Aber oft trifft uns diese Phase des Lebens eben doch unerwartet, weil wir es verdrängt haben. Alles geht dann plötzlich viel zu schnell und man kann mit dieser für die meisten Menschen schwierigen Situation nur schwer umgehen.
Wenn Sie mit dem Tod Ihres Tieres konfrontiert sind, gibt es plötzlich so viele Fragen.
Eine Tierkommunikation gibt Antworten und hilft Ihnen, diesen schweren Weg gemeinsam zu gehen und Abschied zu nehmen.
Das Gespräch mit Ihrem verstorbenen Tier ist hilfreich um noch einmal explizit Abschied zu nehmen, zu wissen, ob es Ihrem Tier gut geht „da drüben“ und, ob es z.Bsp. auch der richtige Zeitpunkt (Einschläferung) war.

Sie können noch einmal all die Fragen stellen, die Ihnen auf der Seele brennen und Sie belasten.
Auch Ihrem Tier wird es sehr viel geben, sich noch einmal auf diesem Wege auszutauschen.

In dieser für jeden Tierbesitzer schwierigen Zeit begleite ich Sie und Ihren Liebling, um gegenseitig zu übermitteln, was für Sie und auch Ihr Tier noch wichtig ist. Dies kann für die Trauerarbeit extrem heilsam sein.

Honorar

Einzelgespräche über die Ferne oder Hausbvesuch
Die Kosten variieren nach Aufwand. Als Anhaltspunkt können Sie mit 45,-€ / halber Std. rechnen bzw. plus zusätzliche Fahrtkosten